Waiblingen, Beinsteiner Str. 38 und Winnenden, Albertviller Str. 35

Der Trauerfall

icon_golding-bestattungen_allgemein-1

"Dort wo man Trost findet, ist man Zuhause!"

Das Bestattungshaus GOLDING mit Frau Charlotte Klinghoffer und ihrem Team, steht Ihnen täglich mit Rat und Tat 24 Stunden zur Verfügung.

Aus dieser Haltung heraus handeln wir. Wir sorgen für:

  • jede verstorbene Frau, als sei sie unsere Mutter, Ehefrau, Schwester oder Freundin
  • jeden verstorbenen Mann, als sei er unser Vater, Ehemann, Bruder oder Freund
  • jedes verstorbene Kind, als sei es unser eigenes

Wir organisieren alle Formen der Bestattungen und sind auf allen Friedhöfen und Kirchen im Großraum Waiblingen/Winnenden, Rems-Murr-Kreis und auch bundesweit für Sie tätig.

Im Bestattungswesen herrscht die so genannte “Gewerbefreiheit”. Niemand außer die Angehörigen selbst entscheiden über das Bestattungsinstitut oder den Bestatter, den man wählt.

  • Sofort den Hausarzt informieren. Der Hausarzt stellt die Todesbescheinigung aus. Halten Sie bitte den Personalausweis bereit
  • Sollte der Hausarzt nicht zu erreichen sein, informieren Sie bitte die ärztliche Notfallpraxis, oder kontaktieren Sie uns, wir kümmern uns um einen Arzt
  • Bewusst Abschied vom Verstorbenen nehmen
  • Den Bestatter Ihrer Wahl telefonisch zu kontaktieren

Sie informieren Ihren Bestatter darüber wer verstorben ist, ob der Arzt schon da war, ob Sie Ihren Verstorbenen noch bei sich zu Hause lassen möchten und vereinbaren mit ihm einen Termin um die Abholung vorzunehmen.

Zudem vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

die Verwaltung oder die Schwestern kümmern sich umgehend um einen Arzt, der die Todesbescheinigung ausstellt.

Bitte informieren Sie das Pflegepersonal über den Bestatter Ihrer Wahl, entweder diese rufen dann bei Ihrem Bestatter an oder Sie übernehmen das selbst.

Kommen Sie auf uns zu. Gerne beraten wir Sie über Ihre Möglichkeiten.